Unser Angebot

Jeden Montag:
14 -14:45 Uhr: Musikalische Früherziehung für Kinder, ein Angebot der Dithmarscher Musikschule

Jeden Dienstag:
9.30 -11 Uhr: Krabbelgruppe für Eltern und Kinder unter drei Jahren im Gemeindehaus der Erlöserkirche, Berliner Straße 7-9, Heide

Jeden Donnerstag:
10-11 Uhr: Sprachcafe
(mit Kinderbetreuung)
13-15 Uhr: Elternberatung
14-15 Uhr: Hausaufgabenhilfe für Grundschulkinder

Jeden 1. Donnerstag im Monat wird eine andere Institution eine Beratungszeit anbieten:

07.12.2017, 13-15 Uhr  –  Jobcenter Heide

04.01.2018, 13-15 Uhr  –  Kompass Frühe Hilfen

01.02.2018, 13-15 Uhr  –  Migrations- und Wohnungsberatung Diakonisches Werk

Täglich:
Tauschtisch für gute gebrauchte Kinderkleidung, Bücher und Spielsachen

Ein Mal im Monat:
Wuselkirche – ein Gottesdienst für die Kleinsten, Erlöserkirche Heide.
Beginn: 16 Uhr, Ende 17 Uhr

Themengesprächskreis:                                                                                                                                                      Sie befinden sich in Ihrer zweiten Lebenshälfte und Ihre Eltern verändern sich und benötigen mehr Unterstützung und Betreuung? Wie können Sie damit verantwortlich und angemessen umgehen? Der Gesprächskreis „Wenn die Eltern alt werden“ lädt Sie ein, miteinander ins Gespräch zu kommen, Erfahrungen auszutauschen und Hilfestellungen zu erhalten. Der Gesprächskreis trifft sich regelmäßig im Gemeindezentrum der Erlöserkirche um 19 Uhr, das nächste Treffen wird Anfang Februar 2018 statt finden. Ein genaues Datum wird noch bekannt gegeben.

Vier Mal im Jahr :
Überraschungskirche für Kinder und Familien, Erlöserkirche Heide.
Beginn 15.30 Uhr, Ende 18.15 Uhr

SAM_1996Tauschtisch: Im Eingangsbereich unserer Kita befindet sich unser Tauschtisch.
Hier liegen frei zugänglich unterschiedlichste Dinge wie Bücher, Rucksäcke, Spiele, Kleidung, die für den Tausch bestimmt sind. Manche Dinge, die für jemanden keinen Wert mehr haben, können für andere sehr wertvoll sein.
Wer etwas nehmen möchte, darf das sehr gerne tun. Es besteht auch die Möglichkeit zu tauschen.
Gespendet werden darf auch gerne, ohne etwas herauszunehmen.
Die Sachen sollten bitte in einem sauberen und gebrauchsfähigen Zustand sein.